Kösching: 10.000 Euro Schaden nach Trafobrand

Nach dem gestrigen Trafobrand in Kösching und dem anschließenden Stromausfall in drei Gemeinden sind jetzt Details bekannt. Kurz nach 16 Uhr qualmte es aus der Versorgungsstation, die Feuerwehr musste aber nicht eingreifen. Der Stromausfall dauerte knapp zwei Stunden, auch das Seniorenheim in Lenting war betroffen. Insgesamt waren 5.000 Haushalte ohne Strom. Über die Ursache liegen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. Der Schaden liegt bei 10.000 Euro.