Hepberg: 700-Jahrfeier

700 Jahre ist es her, dass Hepberg im Landkreis Eichstätt das erste mal urkundlich erwähnt wurde. Das feiern die Hepberger an diesem Wochenende. Auf dem Festgelände findet heute ein Handwerkermarkt und ein mittelalterliches Lagerleben statt. Zeitgleich ist von 9 Uhr 30 bis 16 Uhr 30 Kreisjugendfeuerwehrtag. Beim Hepberger Abend unterhalten Musikgruppen. Höhepunkt morgen ist um 13 Uhr 30 der Festzug.