Heimsieg für den FC Ingolstadt

Endlich ist er da: Der lang ersehnte Heimsieg des FC Ingolstadt. Die Schanzer siegten am Freitag vor heimischen Publikum gegen Aalen mit 2 zu 0. Damit geben die Ingolstädter die rote Laterne an Energie Cottbus  ab und schieben sich vorerst auf den Relegationsplatz vor. Das kann sich aber an diesem Wochenende noch ändern:  Es hängt davon ab, wie sich Arminia Bielefeld und Energie Cottbus in ihren Partien schlagen.