Hallertau: Hopfenernte kurz vor dem Ende

Die Hopfenernte in der Hallertau neigt sich langsam dem Ende zu. Von den im August prognostizierten 34.000 Tonnen sind bislang 29.000 Tonnen abgewogen. Gut für die Hopfenbauern: Die Preise für den sogenannten Freihopfen wurden angehoben. Allerdings: 60 – 80 Prozent einer Normalernte sind über mehrjährige Lieferverträge bereits vorabverkauft.