Großprojekt Gymnasium

Das Ingolstädter Reuchlin Gymnasium ist dringend sanierungsbedürftig. In den kommenden Jahren sollen bis zu 10 Millionen Euro investiert werden. Um das ganze Ausmaß zu ermitteln muss jetzt ein Planungsbüro beauftragt werden. Allein dafür wird schon mit 200.000 Euro gerechnet. Das Hauptgebäude des Reuchlin ist über 200 Jahre alt. Auch Turnhalle und Anbau sind marode und müssen in den kommenden Jahren generalüberholt werden.