Großmehring/Ingolstadt: Kräne manipuliert

Angeschnittene Seile an Baukränen – ab heute muss sich ein 51-jähriger Mann aus der Oberpfalz vor dem Ingolstädter Amtsgericht verantworten. Er soll im vergangenen Sommer auf Baustellen in Großmehring Baumaschinen einer Karlskroner Firma beschädigt haben. Dabei hätten auch Arbeiter verletzt werden können. Bei den fünf Einzelfällen entstand Schaden in Höhe von 45.000 Euro. Verhandungsbeginn ist um 9 Uhr.