© istockphoto_oliale72

Großmehring: Illegale Spritztour inklusive Unfall

Immer wieder kommt es vor, dass sich Jugendliche heimlich hinter´s Steuer klemmen – ohne jedoch einen Führerschein zu besitzen: Ein 18-Jähriger aus Großmehring hat bei seiner Spritztour in der Nacht auf Sonntag mit dem Auto eines Freundes mehrere parkende Autos beschädigt. Der Besitzer wusste nichts von der Fahrt seines Freundes: Der hatte das Auto wieder unbemerkt auf den Parkplatz gestellt. Der illegale Fahrer hatte sich wohl später seinem Vater anvertraut. Der rief schließlich bei der Polizei an und teilte ihr mit, dass sein Sohn in der Nacht einen Unfall verursacht habe. Ein Alkotest bei dem 18-Jährigen Crashkid ergab schließlich 1,0 Promille. Der Großmehringer muss sich jetzt wegen verschiedenster Vergehen verantworten.