© Polizei Nachrichten

Groß angelegter Handyklau in Ingolstadt

Einen ganzen Sack voller Handys haben Diebe in Ingolstadt geklaut. Sie brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einen Elektronikmarkt in der Eriagstraße ein.
Dort zerschlugen sie die Glasvitrinen und kamen so an die Handys. Dabei interessierten sie sich nur für die wirklich teuren Stücke: Der Wert der Beute liegt bei über 10.000 Euro. Die Polizei ist jetzt auf der Suche nach den Tätern und bittet um Hinweise.