Gerolsbach: Unfall mit 42.000 Euro Schaden

Drei beschädigte Fahrzeuge, zwei Verletzte und ein Schaden von 42.000 Euro – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls gestern Nachmittag, der sich auf der Straße zwischen Gerolsbach und Euernbach ereignet hat. Eine 52-Jährige aus Gerolsbach wollte mit ihrem Auto nach links Richtung Euernbach abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Beim Aufprall wurde der Wagen der 52-Jährigen auf eine Verkehrsinsel geschleudert und kippte um. An beiden Autos entstand ein Totalschaden, die beiden Fahrerinnen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.