Gerolsbach: Betrunkener Fußgänger halbnackt auf Straße unterwegs

So etwas sieht die Polizei auch nicht alle Tage. Gegen 2 Uhr morgens am Sonntag meldeten sich vermehrt Verkehrsteilnehmer, die von einem auffälligen Spaziergänger bei Gerolsbach berichteten, so der Pfaffenhofener Kurier. Die Polizei ging der Sache nach und fand einen Mann, der lediglich eine Hose und einen einzigen Schuh trug. Antworten bekamen die Beamten vorerst auch nicht. Der Unbekannte hatte keine Ausweispapiere dabei und brachte es auf rund 2 Promille. Ein paar Fragen wurden am nächsten Morgen geklärt. Der Betrunkene ist wohl polnischer Staatsbürger und arbeitet bei einer Firma in Erding, ein Mitarbeiter holte ihn schließlich ab.