Geisenfeld: schwerer Unfall

Bei einem schweren Unfall zwischen Geisenfeld und Königsfeld ist heute Nachmittag ein Mann schwer verletzt worden. Gegen 16 Uhr 30 sind zwei Autos aus bislang unbekannter Ursache zusammengeprallt. Ein Mann wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er ist mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden. Die zweite Unfallbeteiligte wurde leicht verletzt.