Geisenfeld: Razzia wegen Waffen und Drogen

Viele Polizisten, zahlreiche Einsatzfahrzeuge und Blaulicht haben gestern Früh die Bewohner von Unterpindhart bei Geisenfeld aufgeschreckt. Die Beamten nahmen ein Einfamilienhaus unter die Lupe. Die Aktion fand laut Donaukurier im Zuge einer internationalen Razzia wegen Drogen und Kriegswaffen statt. Neben 34 Objekten in ganz Deutschland wurde wegen eines mittlerweile stillgelegten einschlägigen Internet-Forums auch in Unterpindhart ermittelt. Zu einer Festnahme kam es gestern aber offenbar nicht.