Geisenfeld: Polizei warnt vor PC-Betrügern

Die Polizei Geisenfeld warnt vor Computer-Betrügern. In den vergangenen zwei Wochen gab es mehrere Fälle. Dabei öffnet sich ein Fenster am PC und es wird mitgeteilt, dass der Computer gesperrt ist. Um ihn wieder nutzbar zu machen, müsste man eine Telefonnummer anrufen. In den bekannten Fällen in Geisenfeld war das eine teuere Nummer in England. Die Polizei Geisenfeld rät auf keinen Fall dort anzurufen oder Geld zu überweisen.