Geisenfeld: Patriotstellung für Flüchtlinge?

Zur Zeit werden in Bayern alle Möglichkeiten geprüft, Asylbewerber unterzubringen. Der Landkreis Pfaffenhofen hat ein Auge auf die ehemalige Patriotstellung im Feilenmoos bei Geisenfeld geworfen. Dort könnten Flüchtlinge ein Quartier finden. Allerdings nur vorübergehend und wenn – so wörtlich – alle Stricke reißen, so das Landratsamt auf Anfrage. Pläne für eine dauerhafte Unterbringung gibt es aber nicht für den ehemaligen Bundeswehrstandort.