Geisenfeld: Grillkohle sorgt für Feuerwehreinsatz

Folgenreiches Grillfest – die Feuerwehr musste gestern Nachmittag zu einem Brand einer Freifläche in Geisenfeld im Bereich Münchener Straße anrücken. Da das Areal derzeit nicht genutzt wird, entstand auch kein Sachschaden. Auslöser für den Brand: Auf der Wiese entsorgte Grillkohle vom Vortag. Der 56-Jährige Verursacher hatte diese dort hingeschüttet, in der Annahme dass sie bereit abgekühlt war.