Geisenfeld: Fußgängerin kommt ums Leben

Bei einem tragischen Unfall gestern Abend in Geisenfeld ist eine 83-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Fußgängerin wollte die Münchener Straße überqueren und wurde dabei vom Auto eines 19-Jährigen erfasst. Die Seniorin zog sich bei dem Zusammenstoß so schwere Verletzungen zu, daß sie noch an der Unfallstelle starb. Der junge Autofahrer erlitt einen Schock und wurde vor Ort betreut.