Geisenfeld: Feuerwehr feiert Jubiläum

Mit einem brennenden Christbaum startet die Feuerwehr Geisenfeld heute in ihr Jubiläumsjahr 2020. Die Floriansjünger feiern heuer ihr 150jähriges Bestehen. Zum Auftakt lädt die Feuerwehr zu einer Brandschutzvorführung unter dem Motto „da brennt der Baum“. Dabei wird in einer Wohnzimmerattrappe ein Christbaum angezündet, um zu zeigen, wie schnell das ganze Haus in Flammen stehen kann. Die Übung findet ab 15 Uhr auf dem Geisenfelder Volksfestplatz statt.