© Foto: Polizei

Geisenfeld: Diebesbande festgenommen

Der Ingolstädter Kripo ist jetzt ein Schlag gegen eine Diebesbande in Geisenfeld gelungen. Zwei Männer im Alter von 31 und 37 Jahren wurden festgenommen. Sie sollen aus einem Lager im großen Stil Waren geklaut haben. Nach anonymen Hinweisen gerieten die Lagerarbeiter der Firma ins Visier der Ermittler. Nach Wohnungsdurchsuchungen in Geisenfeld fanden die Beamten schließlich im Keller einen illegalen Verkaufsraum. Dort wurden unter anderem Kameras, Handys und Pflegeartikel wie in einem Geschäft angeboten. Einen Teil des Diebesgutes hatten die Täter bereits verkauft. Der Schaden für die Firma liegt bei gut 20.000 Euro. Gegen die zwei Männer wurde Haftbefehl erlassen.