Geisenfeld: Betrügerfirma aus Berlin

In Geisenfeld ist eine Betrügerfirma aus Berlin auffällig geworden. Mehrere Betriebe erhielten per Fax ein Formular einer „Datenschutz-Auskunft-Zentrale“.  Darin wurden die Empfänger aufgefordert, ein Angebot im Rahmen der neuen Datenschutz-Grundverordnung anzunehmen.  Dabei handelt sich laut Polizei um einen Schwindel: Wertlose Leistungen werden völlig überteuert angeboten. Die Polizei warnt ausdrücklich vor dem kostenpflichtigen Angebot: Immerhin ein Jahresbeitrag in Höhe von 500 Euro auf drei Jahre Laufzeit.