© Polizeisirene

Geisenfeld: Bei Festnahme – Widerstand!

Ein Mann aus Karlskroner wollte offenbar mit einer Axt auf seine Ex-Freundin losgehen. Er war mit dem Beil zu ihr unterwegs, Zeugen riefen die Polizei. Die fuhr gestern Abend direkt zur Wohnung der Frau, der 24-Jährige war aber noch nicht da. Die Beamten riefen den Mann an und trafen ihn wenig später, da hatte er allerdings keine Axt mehr bei sich. Trotzdem drohte er, seiner Ex etwas anzutun – die Polizisten wollten den Karlkroner festnehmen. Daraufhin randalierte der Mann und verletzte die Beamten. Er kam in Gewahrsam.