Irsching: Hausschäden nach Explosion bei Bayernoil

Sechs Tage nach der Explosion bei Bayernoil kehrt langsam Normalität im Ort ein. Es ist Zeit, die Schäden zu begutachten, die die Druckwelle bei vielen Häusern der Anlieger angerichtet haben. Das Haus von Rudolf Kolbe hat es besonders hart getroffen. Sein Haus steht in nächster Nähe zum Unglücksort. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge an seinen vier Wänden auf gut 20.000 Euro.