Gaimersheim: Wachstum bei Edeka Südbayern

Edeka-Südbayern mit Sitz in Gaimersheim hat im vergangenen Jahr den Wachstumskurs fortgesetzt. Es wurden Umsätze in Höhe von rund 3,9 Milliarden Euro gemacht, das entspricht einem Plus von 5,8 Prozent im Vorjahresvergleich. Aber es wurde auch wieder kräftig investiert: Über 89 Millionen Euro flossen in das verbundeigene Vertriebsnetz, die fünf Logistik-Zentren, die Produktionsstandorte sowie die digitale Infrastruktur.