Gaimersheim: Sanierung der Turnhalle hat begonnen

Am Gaimersheimer Gymnasium hat jetzt die Sanierung des Turnhallendachs begonnen. Wie berichtet war die Einrichtung Anfang des Jahres aus statischen Gründen vorsorglich gesperrt worden. Zu dem Zeitpunkt waren in der Turnhalle Flüchtlinge untergebracht. In den nächsten Monaten werden einzelne Teile des Daches ausgetauscht. Weil ein Herstellungsfehler die Ursache für die Schäden war, übernehmen die Versicherungen die Sanierungskosten – immerhin rund 820.000 Euro. Die Turnhalle wird dem Gymnasium voraussichtlich zum Beginn des neues Schuljahres wieder zur Verfügung stehen.