© Fotolia

Gaimersheim: Rentner schießt auf Tauben

Ein Rentner hat seinem Hass auf Tauben mit einer Pistole Ausdruck verliehen. Er soll gestern vor einer Woche in Gaimersheim auf die Tiere geschossen haben – dabei wurde eine getötet, eine zweite schwer verletzt. Die musste daraufhin eingeschläfert werden. Gegen den Rentner laufen jetzt Ermittlungen wegen Verstöße gegen das Waffengesetz. Außerdem wird er ein Bußgeld wegen Tierquälerei bezahlen.