Gaimersheim: Reiche Beute in Waschanlage

Sehr viel Aufwand haben Einbrecher betrieben, um an die Einnahmen aus einer Waschanlage in Gaimersheim zu kommen. Die Täter zerschlugen in der vergangenen Nacht erst die Flutlichtstrahler, dann schnitten sie die Metallwand auf, hebelten die Türe zum Büro auf und flexten den Tresor auf.  Beute und Schaden: Mehrere 10.000 Euro. Die Polizei bittet um Hilfe: Das Zerschlagen der einzelnen Flutlichtstrahler im Gewerbegebiert Gaimersheim könnte Vorbeifahrenden aufgefallen sein.