Gaimersheim: Nackter Klettermaxe

Ungewöhnliches hat sich gestern in Gaimersheim abgespielt. Ein junger Mann radelte am späten Vormittag leicht bekleidet Richtung Lippertshofen. Dann zog er sich ganz aus und kletterte nackt auf einen Baum. Beim Abstieg stürzte er und verletzte sich leicht. Aber er hatte noch nicht genug und erklomm die Fassade eines Wohngebäudes. Dort klammerte er sich mehrere Minuten an einen Kamin. Inzwischen waren Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort. Die mussten aber nicht eingreifen, Der Mann kletterte selbstständig über die Garage des Hauses herunter. Er kam zur Untersuchung ins Klinikum. Ein Grund für das Verhalten des 18-Jährigen ist bisher nicht bekannt.