Gaimersheim: Große Schäden an Turnhalle

Am Montag ist die Turnhalle des Gaimersheimer Gymnasiums wegen Sicherheitsbedenken überraschend geräumt worden. Die dort untergebrachten Flüchtlinge wurden in andere Unterkünfte verlegt. Mittlerweile ist das Ausmaß der Schäden am Dach bekannt. Dort entdeckten Experten teils gravierende Baumängel, obwohl es erst vor fünf Jahren erneuert wurde. Das Dach muss nun komplett neu gebaut werden, die Kosten werden auf eine dreiviertel Million Euro geschätzt. Die Turnhalle des Gaimersheimer Gymnasiums bleibt vorausschtlich mehrere Monate unbenutzbar.