Gaimersheim: Faschingsschlägereien geklärt

Schlägereien am Faschingssonntag in Gaimersheim – jetzt hat die Polizei die Täter ermittelt. Sie gehören zu einer Gruppe Jugendlicher, die in letzter Zeit in Gaimersheim verstärkt für Unruge gesorgt hat. Die jungen Leute stammen zum Großteil aus Eitensheim. Im Umfeld des Faschingstreibens haten sie ihren Opfern unter anderem mit Flaschen ins Gesicht geschlagen und schwer verletzt. Die beiden Eitensheimer müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.