Gachenbach: Schwerer Arbeitsunfall

Bei einem schweren Arbeitsunfall ist gestern ein Arbeiter auf einer Baustelle in Gachenbach bei Schrobenhausen verletzt worden. Der 39-jährige aus Königsmoos stürzte am Mittag von einem Holzbock und fiel auf eine fest verbaute Stahlstrebe. Das Metal bohrte sich in die Hüfte des Arbeiters. Er wurde mit schweren aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der ebenfalls am Gachenbacher Ortsrand gelandete Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt.