Gachenbach: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Gut aufgepasst hat ein 27-Jähriger in Gachenbach und dadurch einen Einbrecher gestellt. Er bemerkte gestern Abend auf dem Firmengrundstück seines Vaters ein an der Rückseite abgestelltes Rad. Als ein Mann kam und mit dem Drahtesel davonfuhr, wurde er von dem Sohn verfolgt. Bei der Flucht stürzte der Radfahrer. Wie sich herausstellte hatte der 24-Jährige versucht in eine Hütte auf dem Firmengelände einzubrechen. Als der Versuch misslang, flüchtete er.