Gachenbach: Beinberg soll bleiben

Der Beinberg soll bleiben, wie er ist. Der Gachenbacher Gemeinderat hat sich einstimmig für den Erhalt des beliebten Ausflugslokals neben der Wallfahrtskirche ausgesprochen. Mit einer Stellungnahme soll jetzt gegen den möglichen Abriss des Gebäudes vorgegangen werden. Die Entscheidung darüber liegt beim Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen. Wie berichtet, führten Mängel beim Brandschutz zur Schließung und dem möglichen Abriss des Lokals auf Maria Beinberg.