Freizeit: Tipps fürs sichere Baden

Heiße Temperaturen, Abkühlung im Wasser –

folgende Tipps sollten Sie für ein sicheres Baden beachten:

  • nicht überhitzt ins Wasser springen
  • nach dem Essen eine zeitlang warten, damit nicht mit vollem Magen gebadet wird
  • nicht betrunken oder unter Drogen ins Wasser gehen
  • nicht in unbekanntes Gewässer gehen oder springen (Gefahr von Strömungen)
  • eventuell eine kleine Rettungsboje mit sich ziehen
  • die Größe des Sees richtig beurteilen
  • seine angestrebte Distanz nicht überschätzen oder sich nicht zu längeren Distanzen im See drängen lassen, weniger ist mehr…
  • das Ufer in erreichbarer Nähe behalten
  • im besten Fall mit einer weiteren Person baden gehen, die im Notfall helfen kann
  • Experten empfehlen vorab auch einen Gesundheitscheck beim Arzt
  • falls man doch eine Pause benötigt, Ruhe bewahren und sich am besten auf den Rücken drehen