© foto: FC Ingolstadt 04

FC Ingolstadt: Verteidiger Tisserand wechselt zum FCI

Lange Zeit wurde über den Transfer spekuliert – jetzt steht er fest: Verteidiger Marcel Tisserand wechselt zum FC Ingolstadt. Der 23-Jährige Kongolese kommt vom französischen Champions League-Klub AS Monaco und erhält einen Vierjahresvertrag bei den Schanzern. Die Ablösesumme liegt laut FC Ingolstadt zwischen drei und vier Millionen Euro. Damit würde Marcel Tisserand Stürmer Dario Lezcano als bisherigen Rekordtransfer des FCI ablösen. Der Kongolese wird bei den Schanzern künftig mit der Rückennummer 32 auflaufen.