FC Ingolstadt: Verteidiger Schröck fällt aus

Der FC Ingolstadt muss in den kommenden Spielen auf Abwehrspieler Tobias Schröck verzichten.  Wie der Verein am Freitag mitteilte, hat der 25-Jährige eine
Oberschenkelverletzung erlitten.  Sonny Kittel konnte am Freitag leicht angeschlagen nur individuell trainieren.  Das nächste Spiel für die Schanzer steht bereits kommenden Montag an: Dann ist Union Berlin zu Gast im Audi-Sportpark.Es ist das erste Heimspiel für den neuen Trainer Alexander Nouri.