FC Ingolstadt: Trainingsauftakt im Schnee

Rasenheizung sei Dank – der Trainingsauftakt des FC Ingolstadt ist heute durch den Schneefall nicht besonders beeinträchtigt worden. Das Team absolvierte vor den Augen von rund 100 Kälte trotzenden Fans die ersten Übrungen. Bei den Schanzern fehlte Marcel Tisserand – der Verteidiger spielt für die Nationalmannschaft von Gabun beim Afrika Cup und wird voraussichtlich bis Februar fehlen. Das erste Testspiel absolvieren die Ingolstädter am Samstag um 14 Uhr gegen den FC Heidenheim.