© Funkhaus Ingolstadt

FC Ingolstadt: Torloses Unentschieden gegen Nürnberg

Der FC Ingolstadt hat seinen ersten Punkt in der Zweitligasaison eingefahren. In einem hartumkämpften Derby gegen den FC Nürnberg hatten beide Teams gute Möglichkeiten, am Ende stand aber ein 0:0 auf der Anzeigetafel. Die Schanzer bleiben damit nach 4 Spielen ohne Sieg am Tabellenende und teilen sich mit Kiel den 17. beziehungsweise den 18. Platz. Das nächste Spiel für den FCI findet am Freitag (27.08.21) in und gegen Sandhausen statt.