FC Ingolstadt: Schanzer zu Gast in Leverkusen

Der FC Ingolstadt muss morgen gegen Bayer Leverkusen ran. Die Leverkusener sind aktuell Achter der Bundesliga. FCI-Trainer Maik Walpurgis schätzt sie aber stärker ein:

„Ich glaube, wenn man ungeschlagen in der Champions League ist, dann beantwortet das alle Fragen über die Qualität.“

Mit einem Unentschieden könnten die Schanzer bereits die Abstiegsplätze verlassen. Sie müssen allerdings auf Flügelspieler Mathew Leckie verzichten. Er ist nach einer gelb-roten Karte aus dem letzten Spiel gesperrt. Anstoß in Leverkusen ist morgen um 17 Uhr 30. Radio IN überträgt wie immer live in Einblendungen.