FC Ingolstadt: Schanzer besiegen Eintracht

Der FC Ingolstadt hält den Anschluss zum Relegationplatz. Gegen Eintracht Frankfurt gab es auswärts einen verdienten 2:0-Sieg. Die Tore schossen Verteidiger Romain Bregerie und Mittelfeldmann Pascal Groß per Elfmeter. Auch die Frankfurter bekamen einen Elfmeter, Hasebe scheiterte dabei an FCI-Schlussmann Hansen. Zudem gab es in dem umkämpfen Spiel für beide Teams jeweils eine rote Karte – bei den Schanzern für Angreifer Matthew Leckie.