FC Ingolstadt: Saisonstart daheim gegen Bayreuth

Der Ball rollt wieder in der dritten Liga. Am 1. Spieltag hat der FC Ingolstadt heute die Spielvereinigung Bayreuth zu Gast.  Es ist das Duell „Zweitliga-Absteiger“ gegen „Regionalliga-Aufsteiger“. FCI Trainer Rüdiger Rehm ist sich der Favoritenrolle bewusst, will den Gegner aber auf keinen Fall unterschätzen. Anstoß im Audi-Sportpark ist um 14 Uhr.