FC Ingolstadt: Saisoneröffnung am 1. Juli

Stark verjüngt und in neuer Optik startet der FC Ingolstadt in die neue Saison. Gefeiert wird das am Sonntag, den 1.Juli im Audi-Sportpark. Ab 11 Uhr geht es los, eine halbe Stunde später gibt es einen ökumenischen Gottesdienst im Stadion. Anschließend präsentieren sich die erfolgreichen Teams aller Altersklassen. Die sportliche Premiere der aktuellen Zweitliga-Mannschaft des FC Ingolstadt erleben die Fußballfans am Nachmittag. Um 16 Uhr ist Anstoß gegen eine regionale Auswahl des Bayerischen Fußballverbandes. Im Anschluss daran rundet eine Autogrammstunde mit den Stars der Schanzer die Saisoneröffnung am 1.Juli ab.