FC Ingolstadt: Rückrundenstart zu Hause gegen Hamburg

Der FC Ingolstadt hat heute den Hamburger SV zum Kellerduell zu Gast. Die Hanseaten stehen nur einen Punkt vor den Ingolstädtern, mit einem Sieg könnten sich die Schanzer auf einen Nicht-Abstiegsplatz vorarbeiten. Trainer Maik Walpurgis kann bis auf Moritz Hartmann aus dem Vollen schöpfen – der Topstürmer hat muskuläre Probleme und fällt verletzungsbedingt aus.  Spielbeginn im Audi-Sportpark ist heute um 15 Uhr 30. Radio IN ist wie immer in Live-Ausschnitte mit von der Partie.