FC Ingolstadt: Relegationshinspiel gegen den 1. FC Nürnberg

Für den FC Ingolstadt geht es heute in die Woche der Entscheidung: Es geht um den möglichen Aufstieg in die zweite Liga.
Die Schanzer spielen im Hinspiel der Relegation gegen den Traditionsverein 1. FC Nürnberg.
Die Ausgangslage ist ungleich:
Während es für den FCI in das vierte Spiel innerhalb von neun Tagen geht, konnten die Nürnberger neun Tage lang pausieren.
Für FCI-Trainer Tomas Oral ist dieses Ungleichheitsverhältnis aber kein Thema.

Wir haben uns jetzt nicht damit beschäftigt und wollen auch nicht jammern.
Natürlich ist es etwas unglücklich. Schön wäre es doch gewesen, auf den Mittwoch und den Sonntag zu gehen, sodass der Drittligist einen Tag mehr Pause hat.
Am Ende des Tages sind wir es aber gewohnt und das, was ich in den letzten fünfeinhalb Wochen von der Mannschaft gesehen habe, überzeugt mich umso mehr.

Spielbeginn in Nürnberg ist um 18 Uhr 15, Radio IN berichtet live von der Partie.