FC Ingolstadt : Pekhart darf gehen

Die Zeichen stehen auf Abschied – der FC Ingolstadt macht den Weg frei für einen Wechsel von Tomás Pekhart. Das bestätigte Sportdirektor Thomas Linke dem „Kicker“. Der 26jährige Mittelstürmer ist in der Hinrunde nicht über fünf Kurzeinsätze hinausgekommen, er stand in den meisten Fällen noch nicht einmal im Kader. Sein Vertrag läuft eigentlich noch bis 2017, doch der polnische Erstligist Piast Gliwice hat Interesse signalisiert.