© Hintergrund: Stefan Bösl / Logos: Vereine

FC Ingolstadt: Niederlage beim TSV 1860 München

Niederlage im Spitzenspiel für den FC Ingolstadt. Die Schanzer verloren am Montag Abend beim TSV 1860 München mit 0:1. In einem hart umkämpften und ausgeglichenen Spiel erzielte der Münchener Angreifer Sascha Mölders in der 75. Minute den Siegtreffer. Zum Rückrundenauftakt geht es für die Ingolstädter am Sonntag zum KFC Uerdingen.