FC Ingolstadt: Niederlage auf St. Pauli

Glück im Unglück für die Schanzer.
Am Samstag verlor der FC Ingolstadt sein Spiel gegen den FC St. Pauli mit 0:1.
Durch die gleichzeitige Niederlage des Abstiegs-Konkurrenten Sandhausen bleibt der FCI auf Platz 16 der Tabelle.
Gegen die heimstarken Hansestädter fanden die Oberbayern lange Zeit kein Mittel – das Aufbäumen gegen Ende der Partie kam zu spät.
Am kommenden Wochenende steigt das nächste Spiel für die Ingolstädter gegen Köln.