FC Ingolstadt: Morgen auswärts gegen Freiburg

An diesem Wochenende kann sich für den FC Ingolstadt schon alles entscheiden. Eine Niederlage und der Abstieg ist besiegelt, ein Sieg und die Hoffnung auf den Klassenerhalt könnte bis zum letzten Spieltag leben. Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis erklärt die Ausgangslage vor dem Spiel morgen gegen den SC Freiburg: “ Wir gehen davon aus, dass wir sechs Punkte brauchen und wir gehen davon aus, dass wir mit sechs Punkten auf den Relegationsplatz rutschen, im Idealfall sogar auf einen Nicht-Abstiegsplatz. Außer den Schanzern kämpfen nämlich noch 5 weitere Bundesliga-Teams gegen das Abstiegsgespenst. Bis auf den langzeitverletzten Stürmer Moritz Hartmann sind alle Schanzer fit. 1.200 Ingolstädter Fans fahren morgen nach Freiburg, um ihre Mannschaft lautstark zu unterstützen. Anstoß ist um 15 Uhr 30. Wir übertragen live in Einblendungen.