© Funkhaus Ingolstadt

FC Ingolstadt: Marx geht nach Braunschweig

Der FC Ingolstadt und Verteidiger Jan-Hendrik Marx gehen ab sofort getrennte Wege. Der 26jährige wechselt in die dritte Liga zu Eintracht Braunschweig. Marx kam im Sommer vom SV Waldhof Mannheim nach Ingolstadt, fehlte länger wegen einer Sprunggelenkverletzung. Er absolvierte insgesamt 3 Spiele für die Ingolstädter.