FC Ingolstadt: Lezcano spielt künftig in Mexiko

Die Spekulationen um Dario Lezcano haben ein Ende: Der ehemalige FCI-Stürmer aus Paraguay geht nach Mexiko. Dort wird der 29-jährige künftig für den Erstligisten FC Juárez auflaufen. Lezcanos Vertrag beim FC Ingolstadt hatte durch den Abstieg keine Gültigkeit mehr. Schon vorher war er auf der Suche nach einem neuen Verein. Zahlreiche Vereine,zuletzt der HSV und auch Dresden, hatten Interesse an dem Angreifer.