© Radio IN

FC Ingolstadt: Herzschlagfinale gegen Rostock

Der FC Ingolstadt bleibt in Liga 3 auch weiterhin ungeschlagen. Die Schanzer spielten zuhause 2:2 Unentschieden gegen Hansa Rostock. Die Ingolstädter verdanken die Punkteteilung einem Elfmeter in der Nachspielzeit, den Kapitän Kutschke genauso souverän verwandelte wie den Elfmeter in der 8. Minute. Damit bleiben die Schanzer zumindest noch über Nacht an der Tabellenspitze.