FC Ingolstadt: Heimspiel gegen Mainz

Die Länderspielpause ist vorbei und jetzt wird es für den FC Ingolstadt richtig ernst. Soll das mit dem Klassenerhalt noch klappen, müssen dringend Punkte her. Am besten morgen im Heimspiel gegen Mainz. Der Tabellen-Zwölfte ist derzeit auswärts in einem Formtief, hat sieben der letzten acht Partien auf fremdem Rasen verloren. Bis auf Moritz Hartmann sind alle Ingolstädter fit, Verteidiger Tobias Levels ist nach einer Auseinandersetzung mit dem Trainer in die zweite Mannschaft verbannt worden. Anstoß im Spiel Ingolstadt gegen Mainz ist morgen um 15 Uhr 30 im Audi-Sportpark. Wie die Partie läuft, können sie live in Einblendunge im Programm von Radio IN verfolgen.